ASKP-Swiss.ch Annekatrin Stiels - Kommunikation & Personalentwicklung
Annekatrin Stiels
Resilienz-Training für Führende
Präventions-Training für bis zu 10 TeilnehmerInnen (als Halbtages- oder Ganztagestraining möglich)
Wir leben in einer sich immer stärker und schneller veränderte Arbeitswelt, die u.a. geprägt ist vom verschärften
Wettbewerb in der heutigen globalisierten Berufs- & Geschäftswelt. Besonders an Führungskräfte werden immer
höhere Anforderungen gestellt. Auch will der Spagat zwischen der beruflichen Anforderung und den Erwartungen
seitens Partner und Familie geschafft sein. Nicht zu bewältigender Stress stellt ein Gesundheitsrisiko dar. Erste
Symptome eines „Ausgebrannt seins“ sind körperliche Beschwerden wie Rückenschmerzen, Bauchbeschwerden,
Migräne. Burn-Out-Fälle nehmen zu. Erst einmal in den Sog der Stressbelastung gerissen, fällt es uns dann auch
immer schwerer, Mitarbeitende verantwortungsvoll zu führen.
Resilienz nennen die Psychologen unsere psychische Widerstandskraft, die uns gegen Stress, Burn-Out und
Depressionen ankämpfen lässt. Diese für uns so wichtige Kraftquelle entwickeln wir von Kindesbeinen an und wird
von persönlichen Eigenschaften und dem sozialem Umfeld geprägt. Das Bewusstmachen dieser inneren Stärke und
das Vertrauen in sie sind der Schlüssel zu einer stressfreieren Tätigkeit und damit auch zu einem stärker
reflektierten Führungsverhalten.
Ziel des Trainings:
Die Teilnehmenden verfügen über Basiswissen zum Thema Resilienz - der inneren Widerstandskraft. Insbesondere
wie diese im Berufsalltag wirksam wird und wie man diese auch in Bezug auf Führung und sich daraus resultierende
Anforderungen stärken kann. In Form von ausgewählten Übungen erhalten dann die Teilnehmenden einen ersten
Überblick zum zehnstufigen Trainingsmodell zur Stärkung ihrer persönlichen Resilienz. Für die praktischen Übungen
habe ich bewusst zwei Übungen aus dem ersten Drittel des zehnstufigen Trainingsprogrammes gewählt, um die
Teilnehmenden in das Training einzuführen und sie einen ersten Schritt zur Stärkung ihrer persönlichen Resilienz
gehen zu lassen.
Gerne erstelle ich Ihnen ein Konzept für das Resilienz-Training, welches auf die Bedürfnisse Ihrer
Mitarbeitenden mit Führungsverantwortung zugeschnitten ist.
Bitte nehmen Sie hierfür unter der Rufnummer +41 (76) 603 12 69 mit mir Kontakt auf.
Copyright © 2013-2014 ASKP  ·  A. Stiels - Kommunikation & Personalentwicklung ·  Alle Rechte vorbehalten · E-Mail: info@askp-swiss.ch